Übersicht für "EVIDENT"

Virtueller Stammtisch gefällig?

Sehr gerne greifen wir die Anregung aus unserem Anwenderkreis auf: Ab Februar wird es virtuelle Stammtische geben. Bei unserer virtuellen Messe haben wir realisiert, dass es unter unseren Kunden einen großen Bedarf nach Austausch untereinander gibt, und dafür schaffen wir die neue Plattform. Auch „echte“ Stammtische wird es ab Frühling wieder geben.

Spracherkennung kann sich lohnen

„Ich kann kaum nachvollziehen, warum Spracherkennungssoftware nicht viel häufiger genutzt wird“,  sagt Dr. Dr. Christoph Malik. Für den Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgen ist das Diktieren längst eine wertvolle Hilfe im Praxisalltag, sei es für die Dokumentation, OP-Berichte oder Arztbriefe. Warum das so ist und welche Software er benutzt, erzählt er hier.

TI: EVIDENT ist mal wieder am schnellsten

EVIDENT hat Mitte Dezember als erster Anbieter für Praxissoftware im zahnärztlichen Umfeld das Bestätigungsverfahren für alle vier TI-Anwendungen NFDM, eMP, KIM und ePA in der Tasche.

KIM_Kommunikation_im_Medizinwesen

KIM kommt – Bestätigungsverfahren bestanden

Der neue Standard KIM (Kommunikation im Medizinwesen) soll in verschiedenen Stufen den direkten und vertraulichen Austausch unter allen Akteuren im Gesundheitswesen sicherstellen. Bei der gematik haben wir das Bestätigungsverfahren für KIM bestanden und wir wollen es bald ausliefern.

EVIDENT EXPO: Digitalisierung mit Erfolg

Es waren drei spannende Messetage, und das Ergebnis stimmt uns hochzufrieden. Die 28 Veranstaltungen der EVIDENT EXPO waren mit bis zu 35 Teilnehmern bestens besucht, und so kam das Wesen dieser virtuellen Messe voll zur Geltung: die Vermittlung von wertvollem Wissen.

Kurz und knackig – dreieinhalb Minuten Programmneuerungen

Dreieinhalb Minuten Video zum Thema Programmneuerungen. Im Interview mit Marketingleiterin Christina Berg gibt Trainerin Tanja Haupt kurz und bündig Beispiele für sehr beliebte Innovationen der letzten Monate. Oft kein großes Ding, sondern einfach kleine, smarte Abkürzungen, die in der Summe jedoch die Arbeit erleichtern und Zeit sparen.

KIM und die professionelle Umsetzung in EVIDENT

Die Kommunikation im Medizinwesen wird sich demnächst kräftig verändern. Der neue Standard KIM will den direkten und vertraulichen Austausch unter allen Akteuren im Gesundheitswesen inklusive die verschlüsselte Übermittlung von Dokumenten und Informationen.

Virtuell und doch ein Highlight mit Highlights

Virtuelle Messe „Digitaler Aufschwung – Gehen Sie mit?“: Wir haben uns mit bekannten Unternehmen aus der Dentalbranche zusammengetan, um für Ende Oktober eine virtuelle Messe mit Ausstellern, Vorträgen und Workshops auf die Beine zu stellen.

Praxis Dr. Dr. Lange und Weyel: Wie der Orga-Manager von EVIDENT Papier und Zeit spart!

Als Leiterin des Rezeptionsteams hat sich Meike Minkenberg in die Personalakte und den Urlaubsplaner des neuen Organisationsmanagers eingearbeitet. Die Praxis Dr. Dr. Lange und Weyel strebt die Papierlosigkeit an und da leistet ihr das neue EVIDENT-Modul rund ums Personal zunehmend wertvolle Dienste. Mehr über ihre Erfahrung in der Praxis lesen sie im Interview.

Update Ihrer Datenbank: So läuft EVIDENT wesentlich schneller

Wir wollen, dass Sie stets mit maximaler Geschwindigkeit arbeiten können und mehr Zeit für Ihre Patienten haben. Deswegen geben wir Ihnen unser Datenbank-Update und das auch noch kostenfrei. Wie das geht? Das erklären wir Ihnen heute.

Dr. Gerd Hase: ein Zahnarzt für Afrika

Seit acht Jahren fliegt der Stuttgarter Zahnarzt Dr. Gerd Hase jedes Jahr nach Kenia, um den Verein Dentists for Africa tatkräftig dabei zu unterstützen, die Zahngesundheit in dem afrikanischen Land nach vorne zu bringen. Nach einem Gespräch mit seinem engagierten Kunden hat sich EVIDENT spontan zu einer Spende von 1.000 Euro an den Verein entschlossen. Lesen Sie im Interview mehr über das außergewöhnliche Engagement!

Telematik: Auf in die nächsten Runden!

Der Ausbau der Telematik-Infrastruktur (TI) schreitet voran, auf Basis des etablierten Versichertendaten-Managements (VSDM). Sie können Notfalldaten aus dem Notfalldaten-Management (NFDM) bereits in Ihrer aktuellen EVIDENT-Version lesen und in Kürze ist NFDM komplett in EVIDENT integriert.

Projekt INES: EVIDENT Mitarbeiter tauschen Maus gegen Pinsel

Bei der INES-Projektbörse haben die Mitarbeiter der EVIDENT GmbH diesmal dem Kinderschutzbund unter die Arme gegriffen. Acht freiwillige Kollegen des Bad Kreuznacher Dentalsoftwarehauses haben die Maus für einen Tag auf dem Schreibtisch liegen lassen, um den Pinsel zu schwingen. Mehr über das tolle Engagement lesen Sie hier.